Zahnbleaching

Zahnbleaching garantiert Ihnen, durch die Kombination eines bleichenden Gels sowie der bleichenden Lampe PHILIPS ZOOM, ein professionelles Bleichen mit dem Ergebnis von um 3 bis 8 Stufen weißerer Zähne nach nur einer Behandlung bei uns.

Das Bleaching System PHILIPS ZOOM erzielt ein weißeres Lächeln dank der sichersten Methode. Ihre Zahnhygienikerin schützt fürsorglich Ihr Zahnfleisch bevor sie das bleichende, wasserstoffhaltige Gel auf Ihre Zähne aufträgt. Wasserstoff spaltet Molekularverbindungen, welche Zahnbeläge auf der Zahnoberfläche, aber auch im Inneren bilden.
Um den Prozess zu beschleunigen und das Ergebnis zu verbessern, wirkt das intensive Licht der Lampe auf das bleichende Gel ein. Wir empfehlen Ihnen vor einer Bleaching Behandlung Ihren Zahnarzt zu konsultieren, welcher den Zustand Ihres Gebisses analysiert. Ein Zahnbleaching ist bei sogenannten „Tetracyclin Zähnen“ und bei Zähnen die unter Entwicklungsstörungen leiden, empfehlenswert. Ebenso ist zu erheben, ob der Patient unter empfindlichen Zahnhälsen oder Defekten in der Zahnhalsregion leidet, denn dies könnte zu einer hohen Empfindlichkeit währende der Behandlung führen.
Bleaching hat keinen Effekt auf Ihre Zahnfüllungen  und Zahnprothetika und ist auch nicht zum Aufhellen dieser gedacht. Aus diesem Grund empfehlen wir diese erst nach dem Bleaching machen zu lassen.

Durch das Klicken auf die Schaltfläche erklären Sie, dass Sie damit einverstanden sind, die bereitgestellten personenbezogenen Daten zum Zweck der Analyse von Traffic und Cookies zu verarbeiten. Verstanden